Sie befinden sich hier: Home
Herzlich Willkommen beim Shotokan-Karate-Club Passau e.V.
Philosophie des Karate

.

Oberstes Ziel in der Kunst des Karates

ist weder Sieg noch Niederlage,

sondern liegt in der Vervollkommnung des Charakters!

tiger4
Dieser Leitsatz der JKA, der Japan Karate Association,
beschreibt in schöner Weise den Geist des Karate.
.
Karate ist, vielleicht im Gegensatz zur landläufigen Meinung,
keine Sportart für Raufbolde, oder aggressive Charakter.
.
Ganz im Gegenteil stellt Karate eine Kunst, eine Kampfkunst dar,
die in erster Linie darauf aus ist, Karate nie anwenden zu müssen.
.
.
"Karate ni sente nashi" -  Es gibt keine Angriffe im Karate!
.
Im ursprünglichen Karate, d.h. ohne moderne Wettkämpfe,
gibt es keinen Angriff, nur eine Verteidigung,
der dann allerdings ein "Finishing Blow" folgt,
um den Gegner mit einem Schlag zu vernichten.
.
Dies kann natürlich nur als letztes Argument dienen,
oberstes Ziel für einen Karateka muß es sein,
den Konflikt friedlich zu lösen!
.
.
Karate oder Karate-Do - Der Weg der leeren Hand
.
Karate, die Verteidung ohne Waffen
.